Startseite | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Überschrift
Familienbüro bietet kostenlose Kurse für Familien mit Kindern
Bild
Plakat
Einleitungstext

Das Familienbüro der Stadt Castrop-Rauxel kann über das Bundesprogramm „Aufholen nach Corona“ für Schwangere und Eltern mit Kindern bis zum 6. Lebensjahr auch im zweiten Halbjahr 2022 zahlreiche Kultur- Natur- und Bewegungsangebote anbieten, Eltern-Kind-Gruppen kostenlos organisieren, PEKiP-Gruppen fortführen und auch in Kindertageseinrichtungen Veranstaltungen beispielsweise zum Thema Experimente oder Sinnesreise anbieten.

Fortsetzungstext

Bereits seit Januar läuft das vielseitige Programm, doch ist der Einstieg in der Regel jederzeit möglich. Bereichert wird das Programm durch viele schöne, wohltuende und nachhaltige Einzelveranstaltungen für Kinder und Eltern.

Sportliche Angebote mit und ohne Baby oder Kleinkind, Musikangebote für kleine Zwerge, Entdeckernachmittage mit Krabbeltieren, zu Fossilien und Dinosauriern, ein Besuch im Wildgehege, Angebote für kleine Forscher, Malworkshops, Kochen mit Kindern, Treffpunkte für Schwangere und Alleinerziehende sind im Programm zu finden.

Hier ein Überblick für die Monate Bovember und Dezember:

 

Natur- und Tiere

Am Freitag, 4. November, geht es um 16.00 Uhr zur vielfältigen Boden- und Krabbelsafari ins Grutholz. Am 18. November können Klein und Groß um 16.00 Uhr das Wildgehege besuchen. Treffpunkt für beide Veranstaltungen ist der Spielplatz am Wildgehege.

 

Gesund Kochen

Am Dienstag, 8. November und am 13. Dezember von 15.00 bis 17.00 Uhr findet unter der Leitung einer zertifizierten Ernährungsberaterin ein Kochkurs für Eltern und Kinder zwischen zwei und fünf Jahren statt. Treffpunkt hierfür ist das Familien- und Bildungsbüro, Schillerstraße 5.

 

Kleine Forscher

Kleine Forscher und Archäologen sind genau richtig bei den Angeboten des Familienbüros. Am 15. November wird experimentiert. Am 22. November sind kleine Gegenstände ganz groß im Bild. Auf die Spur der Dinosaurier geht es am 2. Dezember und am 8. Dezember wird gezeigt, was Fossilien sind. Alle vier Veranstaltungen finden jeweils von 17.30 bis 19.00 Uhr im Familien und Bildungsbüro, Schillerstraße 5, statt.

 

Musik und Kunst

Musikzwerge zwischen zwei und vier Jahren, treffen sich in der Wartburgstraße 69, am Samstag 19. November von 10.00 – 12.00 Uhr. Zum Malworkshop „Mein erstes Bild“ sind Kleinkinder und ein Elternteil am Montag, 14. November von 15.00 bis 16.30 Uhr in die Kreativwerkstatt, Brückenweg 3, eingeladen.

 

Sport für (werdende) Mütter

Yoga für Schwangere gibt es am Montag, 7. November, und am 5. Dezember, jeweils von 18.00 bis 19.00 Uhr im Kursraum im Fundament, Brückenweg 3. Yoga für Mütter mit Baby bietet das Familienbüro am 8. November und 6. Dezember in der Schillerstraße 5 von 9.30 bis 10.30 Uhr. 

 

Anmeldungen

Eine vorherige Anmeldung zur Teilnahme ist für alle Veranstaltungen notwendig: E-Mail familienbuero@castrop-rauxel.de. 

 

Alleinerziehenden-Café

Die nächsten Treffen des Alleinerziehenden-Cafés sind am Sonntag, 6. November, am 4. und 18. Dezember, jeweils von 14.30 bis 16.30 Uhr im AWO StartPunkt an der Bahnhofstraße 262. Für die Kinder gibt es ein Spiel- und Bastelangebot. Für Rückfragen und Informationen hierzu steht die AWO unter Tel. 02305 / 352494 zur Verfügung. 

 

Hier geht es zur Übersicht: 

DownloadDokument
Plakat (854 kB)