Wohnen Wirtschaft | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Überschrift
Potenzialcheck Circular Economy des Prosperkollegs
Bild
Symbolbild für Circular Economy
Einleitungstext

Mit dem „Potenzialcheck Circular Economy“ hat das Prosperkolleg ein neues Tool entwickelt, um gemeinsam mit Unternehmen aus der Region Emscher-Lippe Handlungspotenziale im Bereich der Circular Economy zu identifizieren und entsprechenden Maßnahmen zur Erschließung dieser Potenziale einzuleiten. 

Fortsetzungstext

Circular Economy

Das Prosperkolleg schreibt in seiner Pressemitteilung zum Launch des neuen Tools: "Die Risiken von Rohstoffpreisschwankungen und Lieferengpässen mindern, die CO2-Bilanz optimieren und bestehenden Kundenwünschen nach mehr Nachhaltigkeit stärker gerecht werden – für Unternehmen bietet die Circular Economy die Möglichkeiten dazu. In der Circular Economy werden Rohstoffe so lange wie möglich im Kreis geführt. Das Prosperkolleg-Projektteam hat jetzt auf Grundlage einer Unternehmensstudie einen Potenzialcheck Circular Economy entwickelt."

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Homepage des Prosperkollegs, der LinkedIn-Page, auf Twitter und auf Facebook.

Lesen Sie hier die komplette Pressemitteilung: