Politik Verwaltung | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Bild
Einleitungstext

Noch bis zum 15. November läuft die Bewerbungsfrist für eine Ausbildung oder ein duales Studium bei der Stadtverwaltung Castrop-Rauxel ab August / September 2022. Am Montag, 8. November, um 18.00 Uhr informiert und berät die Stadt Castrop-Rauxel Jugendliche und junge Erwachsene, die an einer Ausbildung oder einem Studium interessiert sind, sowie ihre Eltern über die Möglichkeiten bei der Stadtverwaltung.

 
Bild
Einleitungstext

Die Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements für andere Menschen, für eine Idee und nicht zuletzt für eine Stadt, kann nicht hoch genug bewertet werden. Deshalb vergibt die Stadt bereits seit 2007 Ehrennadeln für besonderes ehrenamtliches Engagement an Einzelpersonen. Traditionell wird der Neujahrsempfang des Bürgermeisters für die Würdigung des Ehrenamtes genutzt und die Preisträger vorgestellt. Coronabedingt musste das große Treffen der engagierten Menschen im Ehrenamt im Frühjahr 2021 ausbleiben. Mit Einzelvideos stellt die Verwaltung die Preisträger 2021 an ihren Wirkungsstätten deshalb nun online vor.

 
Bild
Einleitungstext

Alle Informationen zur aktuell geltenden Coronaschutzverordnung des Landes NRW sowie die aktuellen Regelungen finden Sie unter www.mags.nrw/coronavirus-regeln-nrw.

Aktuell können sich Personen ab 12 Jahren bei ihrem Hausarzt impfen lassen. Weitere Informationen für den Kreis Recklinghausen: www.kreis-re.de/coronaimpfung

Termine für Schnelltests können Sie hier vereinbaren: www.castrop-rauxel.de/schnelltest

 
Bild
Einleitungstext

Ende Mai hat die Stadt Bochum für das geplante Vorhaben des Bodenbehandlungsbetriebes einen positiven Bauvorbescheid erteilt – trotz der negativen Stellungnahme der Stadt Castrop-Rauxel. Der Rat hat in seiner Sondersitzung Anfang Juni daher die Verwaltung mit der Prüfung rechtlicher Schritte gegen das Vorhaben beauftragt. Die Verwaltung hat eine ausführliche negative Stellungnahme an die zuständige Genehmigungsbehörde, die Bezirksregierung Arnsberg, übersandt. Eine Klage gegen den Bauvorbescheid hat die Stadtverwaltung beim Verwaltungsgericht Gelsenkirchen erhoben. Lesen Sie hier die vollständige Klageschrift:

 
Bild
Einleitungstext

Hüpfen, Klettern und Schaukeln: Attraktive Spielmöglichkeiten im Freien und die Beteiligung junger Spielplatzexperten an der Aufwertung dreier ausgewählter Spielplätze – das ist das Ziel der Stadtverwaltung, die 100.000 Euro aus dem städtischen Haushalt für neue Spielplatzgeräte bereitstellt. Zwischen dem 5. Mai und dem 15. Juni haben rund 200 Kinder, Jugendliche und andere Interessierte auf der Seite https://mitmachen.castrop-rauxel.de/spielplatz über Spielgeräte abgestimmt, selbst Anregungen gegeben und Vorschläge gemacht. Nun stehen die Ergebnisse fest.

 
Bild
Einleitungstext

Die Stadtverwaltung Castrop-Rauxel ist ein moderner Dienstleister und ein familienfreundlicher Arbeitgeber, der verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten anbietet. Die Stadt Castrop-Rauxel, die Europastadt im Grünen, liegt zwischen den Ruhrmetropolen Dortmund und Bochum und gehört zum Kreis Recklinghausen. Werden Sie eine/r von rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern!

 
Bild
Einleitungstext

Um den Einsatz und Ausbau erneuerbarer Energien auch im privaten Bereich zu unterstützen und so den lokalen Beitrag zum Klimaschutz zu erhöhen, bietet die Stadt Castrop-Rauxel Hauseigentümern finanzielle Anreize bei der Anschaffung einer Solarstrom-Anlage und stellt in diesem Jahr einen Förderbetrag in Höhe von insgesamt 50.000 EUR aus dem Energiefond dafür zur Verfügung.

 
Bild
Einleitungstext

Hally-Gally-Kletter-Karusselle, Spieltürme mit Rutsche, Trampoline oder Kletterfelsen – Spielplätze bieten Kindern eine Fülle von sozialen, motorischen und geistigen Anreizen für eine gesunde Entwicklung. Gerade in der Coronazeit mit ihren notwendigen Beschränkungen möchte die Stadtverwaltung daher ausgewählte Spielplätze gemeinsam mit den Kindern aufwerten und weiterentwickeln. Dafür stellt sie 100.000 Euro für das Haushaltsjahr 2021 für neue Spielgeräte an drei Standorten zur Verfügung. Die Standorte wurden vorausgewählt – bei der Auswahl der Spielgeräte haben kleine Spielplatzexperten nun ein großes Mitspracherecht.

 
Bild
Einleitungstext

Eine neue Landmarke mit einzigartiger Optik soll sie werden, die Brücke „Sprung über die Emscher“, die am Wasserkreuz im Norden der Stadt entsteht. Der Baustart für die spektakuläre Fußgänger und Radfahrerbrücke über den Rhein-Herne-Kanal und die Emscher ist erfolgt, die Fertigstellung ist für Sommer 2022 geplant. Für den Brückenbau müssen die Wartburgstraße teilweise und der Kanalradweg im Umfeld des Wasserkreuzes komplett gesperrt werden. Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert.

 
Bild
Einleitungstext

Nach vorheriger Terminvereinbarung mit dem jeweiligen Bereich der Stadtverwaltung können Bürger*innen das Rathaus betreten. In diesem Zusammenhang dankt die Stadtverwaltung für Ihr Verständnis für alle bisher notwendigen Maßnahmen. 

 
Bild
Einleitungstext

The State Government informs about current measures with regards to the coronavirus in several languages (english, français, türk, عربي, русский). Visit the following links for further information of the State Government.

 
Bild
Einleitungstext

Ob es um aktuelle Themen und Meldungen der Stadt, Veranstaltungen und Aktionen, Neuigkeiten aus der Stadtbibliothek oder Informationen rund um das Thema Familie geht: Mit den Newslettern der Stadt Castrop-Rauxel und der Cas-APP bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

 


Neue Suche