Startseite | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Bild
Einleitungstext

Am Montag, 25. Januar, bleibt das Bürgerbüro der Stadtverwaltung vorsorglich aufgrund einer Coronaerkrankung geschlossen. Erst nach der Abklärung durch das Kreisgesundheitsamt ist die Dauer der Schließung absehbar.  

 
Bild
Einleitungstext

Mit dem Ziel, die weiterhin zu hohen Corona-Infektionszahlen in ganz Deutschland wieder zu reduzieren, wurden bundesweit die im November und Dezember getroffenen Schutzmaßnahmen zur Kontaktreduzierung vorerst bis zum 14. Februar verlängert, teilweise verschärft und erweitert. Die Bundekanzlerin und die Ministerpräsidenten der Länder haben dies am 19. Januar beschlossen: Alle Details dazu veröffentlichte die Bundesregierung. Hier finden Sie den Beschluss im Wortlaut. Die Detailregelungen für NRW wurden vom Land in der zum 25. Januar aktualisierten Fassung der Coronaschutzverordnung festgelegt. 

 
Bild
Einleitungstext

In diesen Tagen erhalten zunächst 5.457 Personen aus Castrop-Rauxel, die 80 Jahre oder älter sind, eine Impfbenachrichtigung vom Kreis Recklinghausen: Sie dürfen ab dem 25. Januar einen Termin für eine Impfung gegen das Coronavirus im Impfzentrum Recklinghausen vereinbaren. Die Stadtverwaltung hat kurzfristig eine telefonische Anlaufstelle unter der Rufnummer 02305 / 891029 geschaffen, um alleinstehenden Menschen im persönlichen Gespräch zur Seite zu stehen, falls dies eine organisatorische Hürde darstellen sollte. 

 
Bild
Einleitungstext

Gemeinsam mit Luka und Sofie können sich Kinder auf die Reise in die Welt der Geschichten und Bücher begeben. Mit Kinderbuchautor TINO bietet die Stadtbibliothek Castrop-Rauxel über YouTube vier Online Vorlesevideos für Kinder im Grundschulalter an. Bis einschließlich zum 5. April können die Videos über die städtische Internetseite abgerufen werden. Hier finden Sie die Links zu den Videos.

 
Bild
Einleitungstext

Von der Facebooksprechstunde bis zur offenen Videokonferenz: Bürgermeister Rajko Kravanja und die Verwaltungsspitze beantworten auch in der Corona-Zeit persönlich Fragen von Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmern und der Presse. Unterstützt werden sie hierbei von ausgewählten Experten, um die Bürger*innen in dieser schwierigen Zeit bestmöglich zu unterstützen. Die nächste telefonische Bürgermeistersprechstunde findet am 27. Januar statt.

 
Bild
Einleitungstext

Eltern, deren Kinder nach den Sommerferien von der Grundschule auf eine der fünf weiterführenden Schulen in Castrop-Rauxel wechseln, müssen ihr Kind im Februar in der jeweiligen Schule anmelden. Hier finden Sie alle weiterführenden Schulen im Überblick.

 
Bild
Einleitungstext

804 Geburten beurkundete das Standesamt Castrop-Rauxel bisher für 2020. Bei der Wahl der Vornamen führt Lina die Liste der beliebten Vornamen an. Zehn Mädchen wurden so genannt. Die Namen Jonas und Emilia wurden neunmal gewählt. Alle drei gehörten schon in den Vorjahren zu den Spitzenreitern der Beliebtheitsskala. Lio, mit ebenfalls neun Nennungen, ist dagegen frisch auf der Liste der beliebtesten Jungennamen.

 
Bild
Einleitungstext

Ein modernes pädagogisches Konzept, kurze Schulwege und eine verbesserte Infrastruktur im Norden der Stadt, inklusives Lernen und vieles mehr – die Neue Gesamtschule Ickern an der Waldenburger Straße 130 nimmt Formen an. Hier finden Sie das Anmeldeformular für die 5. Klassen. Im Flyer und nachfolgend lesen Sie, was Sie jetzt wissen müssen:

 
Bild
Einleitungstext

Viele Fragen stellen sich aufgrund der neuen Regelungen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus. Um Ihnen eine erste Hilfestellung zu geben, finden Sie hier fortlaufend aktualisierte Fragen und Antworten im Überblick.

 
Bild
Einleitungstext

Pünktlich vor Weihnachten erstrahlt der Landschaftsarchäologische Park Burg Henrichenburg in neuem Licht. Seit dem 22. Dezember lassen Bodenstrahler die Umrisse der ehemaligen Burg auch in den Abendstunden erkennbar werden. Eine sogenannte mitlaufende Beleuchtung entlang der Wege und auf dem ehemaligen Burgplatz sorgt darüber hinaus für stimmungsvolles Licht und gut ausgeleuchtete Fußwege.

 
Bild
Einleitungstext

Corona hat auch Vereinen, Verbänden und ehrenamtlich Tätigen in diesem Jahr viel abverlangt. Mit einer Videobotschaft und weihnachtlichen Grüßen wendet sich Bürgermeister Rajko Kravanja explizit an diese Gruppe engagierter Castrop-Rauxelerinnen und Castrop-Rauxeler: Zum Video.

 
Bild
Einleitungstext

Für Bürgerinnen und Bürger ist der Umweg kaum merklich, den die Telefonverbindung nimmt, wenn aktuell das Bürgerbüro der Stadt Castrop-Rauxel angerufen wird. Denn Mitarbeitende des Service Centers der Stadt Bochum, die speziell geschult wurden, erledigen nun diesen Telefonservice für Castrop-Rauxel mit. Schon im ersten Quartal 2021 Jahr soll außer dem Bürgerbüro hierüber auch das Servicetelefon des Ordnungswesens mehr Bürgerservice und eine bessere Erreichbarkeit bieten.

 
Bild
Einleitungstext

Ein herausragender Spielplatz in zentraler Lage mit mehreren Großspielflächen für alle Generationen entsteht am Hallenbad an der Bahnhofstraße. Wie diese zukünftige Spiel-Sport-und Erholungsanlage aussehen kann, können Kinder, Jugendliche und Bürgerinnen und Bürger mitbestimmen. In einer ersten Beteiligungsphase konnten Spielgeräte benannt oder gebastelt, Skizzen gezeichnet, Phantasie und Kreativität zur Gestaltung der Fläche eingebracht werden. Jetzt startet die Stadt die Planungsphase.

 
Bild
Einleitungstext

Im Kampf gegen das Coronavirus zählt in Castrop-Rauxel das Für- und Miteinander. Dabei steht die Stadt zusammen mit allen Stadtteilen und allen Bürgerinnen und Bürgern. Um das Wir-Gefühl zu visualisieren, hängt seit Ende Juli das Banner „Castrop gegen Corona“ am alten Bunker in der Altstadt.

 
Bild
Einleitungstext

Mit 50 Millionen Euro will das Land NRW gemeinnützige Vereine und Verbände durch die Corona-Pandemie bringen. Anträge auf Förderung aus dem Sonderprogramm "Heimat 2020" können ab sofort auf der Webseite des Ministeriums oder über die jeweils zuständige Bezirksregierung gestellt werden.

 

 

 


Neue Suche
Warnung vor markantem Wetter (GLATTEIS)
Amtliche WARNUNG vor GLATTEIS für den Zeitraum ab 24.01.2021 22:54 Uhr -25.01.2021 08:00 Uhr


Wetterwarnung (GLÄTTE)
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE für den Zeitraum ab 24.01.2021 17:00 Uhr -25.01.2021 09:00 Uhr


Wetterwarnung (FROST)
Amtliche WARNUNG vor FROST für den Zeitraum ab 24.01.2021 17:00 Uhr -25.01.2021 10:00 Uhr