Startseite | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Überschrift
Glasfaserausbau in Castrop-Rauxel: Telekom mit Infomobil in Ickern
Bild

Einleitungstext

Wer Fragen zum Glasfaserausbau der Deutschen Telekom in Castrop-Rauxel hat, kann demnächst wieder auf dem Marktplatz in Ickern Antworten aus erster Hand erhalten. Die Telekom wird ab Dienstag, 10. Januar, mit dem Infomobil vor Ort sein.

Fortsetzungstext

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich bis zum 21. Januar an die Mitarbeitenden wenden, um allgemeine wie auch individuelle Themen hinsichtlich des Glasfaserausbaus anzusprechen. Dienstags bis samstags steht das Infomobil von jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr auf dem Marktplatz, an den Markttagen Dienstag und Freitag stehen jeweils von 10.00 bis 13.00 Uhr zusätzlich Techniker für Detailfragen zum Gespräch bereit.

Die Deutsche Telekom sieht vor, rund 35.000 Haushalte in Castrop-Rauxel für Eigentümerinnen und Eigentümer kostenfrei auf ein modernes FTTH-Netz (Glasfaser bis in die Wohnung/ins Gebäude) aufzurüsten. Ca. 17.000 Gebäude sollen dadurch Zugang zu besonders stabilem und schnellem Internet erhalten. Zu diesem Zweck hatten die Stadt Castrop-Rauxel und die Telekom im August 2022 eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet.

Unter www.telekom.de/glasfaser-castrop-rauxel gibt es grundlegende Informationen zum Glasfaserausbau in der Stadt.



Wetterwarnung (GERINGE GLÄTTE)
Amtliche WARNUNG vor GERINGER GLÄTTE für den Zeitraum ab 27.01.2023 21:00 Uhr -28.01.2023 11:00 Uhr


Wetterwarnung (FROST)
Amtliche WARNUNG vor FROST für den Zeitraum ab 27.01.2023 21:00 Uhr -28.01.2023 11:00 Uhr