Startseite | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Überschrift
Ausbildungsplätze: Stadtverwaltung lädt Eltern mit Bewerbern zum Informationsabend ein
Bild
Postkarte Ausbildung
Einleitungstext

Kurz vor Ende der Bewerbungsfrist lädt die Stadtverwaltung am Dienstag, 22. November, interessierte Jugendliche und junge Erwachsene mit ihren Eltern zu einem Informationsabend ein. Um 18.00 Uhr beginnt die etwa 60-minütige Veranstaltung im Sitzungsraum 3, der über den Eingang auf dem Forumsplatz im Block B erreichbar ist.

Fortsetzungstext

Die Stadtverwaltung schreibt schon ein Jahr vor Ausbildungsbeginn im August/September 2023 Ausbildungsstellen bzw. einen dualen Studiengang für die Berufsbilder Verwaltungsfachangestellte und Stadtinspektorenanwärter und -anwärterin aus.

Auszubildende der Stadtverwaltung Castrop-Rauxel stellen ihre Berufsbilder vor. Eine offene Fragerunde mit der Personalabteilung schließt sich an. Eine Anmeldung zum Informationsabend ist im Vorfeld per E-Mail ausbildung@castrop-rauxel.de notwendig.

 

Stadtverwaltung als Arbeitgeber

Die Stadtverwaltung Castrop-Rauxel beschäftigt über 1.200 Mitarbeitende und bietet verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten, flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeiten zur Mobilen Arbeit, Betriebssport und Gesundheitsförderungen, unterstützt bei der Nutzung nachhaltiger Mobilität, verfügt über eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr und bietet Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Die Verwaltung fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden und begrüßt daher ausdrücklich Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität. 

 

Bewerbungsfrist endet am 25. November

Weitere Informationen zur Ausbildung und dem dualen Bachelorstudiengang im kommunalen Verwaltungsdienst sind hier zu finden.