Stadtinformation Kultur Freizeit | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Überschrift
„Einmal füllen, bitte!“ Eine Kulturrucksack-Clip-Collage
Bild

Einleitungstext

Du nimmst an einem Kulturrucksack-Angebot in den Ferien teil? Super, dann brauchen wir genau Dich, um den Rucksack zu füllen! Mach mit bei der Clipcollage zum Jubiläumsjahr des Kulturrucksacks. Du zeigst, was für dich in den „Kultur-Rucksack“ gehört und werde kreativ. Mit oder ohne Worte. Ob alleine oder mit anderen zusammen – Du entscheidest!

Fortsetzungstext

Dabei gibt es nur eine Vorgabe: Der Rucksack des Kulturrucksack-Programms muss in Deinem Clip einmal deutlich zu sehen sein und durchs Bild wandern. Von oben nach unten, von links nach rechts, hoch- oder ins Bild geworfen… ganz egal. Hauptsache man sieht ihn.

Im Anschluss werden alle Clips zusammengeschnitten und es entsteht ein Film, in dem der Kulturruckrucksack durch das ganze Bundesland Nordrhein-Westfalen „wandert“ – und Du bist dabei!

Der fertige Film wird in einer Aktionswoche rund um den Weltkindertag vom 16.-25.09.2022 gezeigt. Vielleicht auch in Deiner Stadt. Danach wird er auf die Kulturrucksack-Homepage geladen und ist für alle sichtbar.

Der Kulturrucksack wird in diesem Jahr 10 Jahre alt und die Organisatoren möchten diejenigen zeigen, die den Kulturrucksack mit so tollen Ideen, Fotos, Filmen, Tänzen, Werken, Liedern, Texten und mit so viel Kreativität füllen: nämlich Dich und andere Kinder und Jugendliche des Kulturrucksacks! 

Wie kannst Du mitmachen?
Sprich die Projektleitung Deines Kulturrucksackangebots an und erstelle mit ihrer Hilfe während des Angebots einen Clip, der

  • ca. 30 Sekunden lang ist
  • eine Mindestauflösung von1080p (Full HD - 1920 × 1080 Pixel)
  • und folgenden Datei-Namen hat: Clip-Dateiname, Stadt oder Gemeinde in der Du wohnst, Projektname

Anschließend ladet ihr die Datei auf eine extra dafür eingerichtete Cloud hoch:

https://www.kulturrucksack.nrw.de/filmupload

Einsendeschluss: 31.07.2022